•  

    Verhalten im Wald

  • Die Kinder brauchen bequeme Kleidung, die der entsprechenden Witterung standhält. Diese sollte möglichst wasserdicht sein, es haben sich je nach Jahreszeit mehrere Schichten (Zwiebelprinzip) bewährt. Auch im Sommer sind lange Hosen und langärmelige Oberteile wegen der Zecken wichtig. Vor Kindergartenbeginn erhalten angemeldete Kinder eine Auflistung mit Kaufempfehlungen für Kleidung. Eine Hilfestellung sind auch Gespräche mit anderen Eltern und den Erzieherinnen, die schon Erfahrung haben. Je nach Jahreszeit sind zum Kindergartenbeginn ein Rucksack mit Brotzeitdose, Getränkeflasche und Sitzkissen, Matschhose/Schneehose, wasserdichte Jacke und Schuhe nötig. Unterwäsche, Pullover, Hosen, Mütze, Handschuhe und Schal werden der Witterung entsprechend benötigt.

    Mehr Informationen unter der PDF "Praktische Informationen zum Alltag im Wald"